Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
CORONA Virus, wirtschaftliche Folgen, med. Informationen - Seite 759 - Tagesgespräch zu Börse und Wirtschaft - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

CORONA Virus, wirtschaftliche Folgen, med. Informationen

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Neu

      Moin,

      bei den ersten Verantwortlichen dämmert es so langsam :rolleyes:
      Die WELT titelt:



      Das Virus hat jetzt in den USA auch gemerkt, dass Biden zum Präsidenten gemacht werden soll und wütet weniger stark [smilie_happy]
      Zitat WELT:
      In Deutschland sterben mittlerweile vergleichsweise mehr Menschen an oder in Verbindung mit Corona als in den USA. Und das, obwohl sich in den Vereinigten Staaten in Relation weit mehr Menschen mit dem Virus infizieren.
      ...
      Auch die Todesrate pro bestätigtem Corona-Fall liegt in Deutschland mittlerweile höher als in den USA. Am Montag endeten hierzulande 2,2 Prozent der Infektionen tödlich, in den USA waren es 1,7 Prozent.
      (Anmerkung: Die Todesrate liegt in Deutschland knapp 30% :!: höher, als in den USA ;) )


      Die MSM haben monatelang ein wahres Trommelfeuer auf die Corona-Politik der USA veranstaltet und die absolut geile deutsche Politik mit ihrer Unfehlbarkeit gelobt. Scheixxe nur, wenn die Maßnahmen von die Spahn und das Merkel sowie den Lokalfürsten Södolfer nicht wirken. Wir werden von wirklich bösartigen Menschen regiert ;( :boese:

      Grüße
      Goldhut

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Goldhut ()

    • Neu

      txlfan schrieb:

      Evtl. könnte man ja die Parlamentarier, die ja besonders gefährdet sind, mit solchen Schutzhelmen ausrüsten: epochtimes.de/china/china-stat…gsknopf-aus-a3423163.html
      Für das Merde-Ekel dann aber noch eine Schutzweste und Unterhosen mit einer ähnlichen Funktionalität. Ev. Auslösung durch heisse Gase, die sonst anderen gefährlich werden könnten.
      "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
      X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)
      "Ich bin für Fotosynthese und die braucht CO 2" (Dr.Markus Krall)
    • Neu

      Goldzorro schrieb:

      ... noch nicht
      Z

      In Namen des Volkes
      wird erst mal verlängert bis Ostern und dann wird nachgelegt.
      Ist für mich schon ganz lange so geplant.
      Mal schauen was denen noch einfällt um weiter zu quälen.
      Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist blos ein Dummkopf.
      Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.

      Berthold Brecht
    • Neu

      Gueldenkraut schrieb:

      @FredSilberstein

      ich hoffe nicht, dass Merz kanzler wird, diverse gründe suspekt

      ich hoffe eher, dass die grünen sozen die wahl gewinnen und die mErKEL-Suppe auslöffeln müssen.
      Die werden es natürlich erst mal mit der Gieskanne ihrem Klientel besorgen mit BGE, GR, und sonstigen Annehmlichkeiten.
      Das wird m. E. aber nicht lange andauern weil die Kassen schnell leer werden und sich das in den preisen niederschlagen wird..
      die klardenkenden werden sich dann den bedingungen anpassen und von der zahler- auf die transferempfängerseite wechseln....
      das dürfte es dann gewesen sein für rotgrün.
      Wenn es so kommen sollte wäre das ja gut.
      Aber vor den Grünen, SPD und Linke habe ich echt Angst.
      Wobei es mir beim Södolf ähnlich geht.
    • Neu

      Goldhut schrieb:

      Moin,

      bei den ersten Verantwortlichen dämmert es so langsam :rolleyes:
      Die WELT titelt:



      ....


      Grüße
      Goldhut

      Ich glaub' der Gassen, Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), will in Frührente ! [smilie_happy]



      Gassen schrieb:

      „Der Lockdown, der jetzt seit Anfang November anhält, hat quasi nichts gebracht“
      welt.de/politik/deutschland/ar…-Politik-ergebnislos.html
      „Die Zukunft gehört nicht den Globalisten. Die Zukunft gehört den Patrioten.“ Donald Trump
      ( Ansprache an die UN-Generalversammlung 2019 )

    • Neu

      Schafe.

      Weil ja auch der Michl gern mit Schafen verglichen wird. Schlafschaf. Schäfchen (religiös).

      Es gibt einen irischen Autor, S.K.Tremayne, der schreibt Mystery.

      In einem Buch, die meist in irischer Landschaft spielen, lässt er einen knorrigen Schäfer uber Schafe sinnieren.

      In etwa so (inhaltlich zitiert, lediglich mit eigenen Worten nacherzählt):

      "Schafe sind die dümmsten Tiere, die es gibt. Wenn ihnen der Pelz juckt, werfen sie sich auf den Rücken. Dabei wissen sie, sollten sie es nicht wieder auf die Beine schaffen, dass sie jämmerlich ersticken werden. Sie wissen das. Sie sehen es ja immer wieder bei ihren Kollegen. Sie sind auch zu dumm, sich gegenseitig zu helfen, stehen nur daneben und blöken. Ich habe auch schon gesehen, dass sich ein Schaf ebenfalls auf den Rücken geworfen hat, als sei sein Kollege ein Vorbild. Schafe stecken ihren Kopf durch den Drahtzaun. Sie wissen, dass sie ihn nicht wieder zurückziehen können und sich erdrosseln werden. Sie machen das, um zu schauen, ob die Landschaft vor dem Zaun genauso aussieht wie dahinter.
      Schafe sind dumm.
      Schafe sind geborene Selbstmörder."

      :thumbsup:
      Ich tue nur so, als ob ich nur so tun würde. ^^
    • Neu

      FredSilberstein schrieb:

      Wobei es mir beim Södolf ähnlich geht.
      Um den Diktator von Coronas Gnaden mache ich mir weniger Gedanken.
      Ich wünsche ihm, dass seine feuchten Träume von der Corona-RAF in Erfüllung gehen.
      Buback, Ponto, Schleier....der Nächste ist ein Bayer :saint: (Franken zähle ich zu Bayern)
      Nachtwächter
      Lieber Odins Wolf, als Gottes Lamm!
      Um Teil einer Schafsherde zu werden, muß man in erster Linie Schaf sein!
    • Neu

      Goldhut schrieb:

      Moin,

      bei den ersten Verantwortlichen dämmert es so langsam :rolleyes:
      Die WELT titelt:



      Das Virus hat jetzt in den USA auch gemerkt, dass Biden zum Präsidenten gemacht werden soll und wütet weniger stark [smilie_happy]
      Zitat WELT:
      In Deutschland sterben mittlerweile vergleichsweise mehr Menschen an oder in Verbindung mit Corona als in den USA. Und das, obwohl sich in den Vereinigten Staaten in Relation weit mehr Menschen mit dem Virus infizieren.
      ...
      Auch die Todesrate pro bestätigtem Corona-Fall liegt in Deutschland mittlerweile höher als in den USA. Am Montag endeten hierzulande 2,2 Prozent der Infektionen tödlich, in den USA waren es 1,7 Prozent.
      (Anmerkung: Die Todesrate liegt in Deutschland knapp 30% :!: höher, als in den USA ;) )


      Die MSM haben monatelang ein wahres Trommelfeuer auf die Corona-Politik der USA veranstaltet und die absolut geile deutsche Politik mit ihrer Unfehlbarkeit gelobt. Scheixxe nur, wenn die Maßnahmen von die Spahn und das Merkel sowie den Lokalfürsten Södolfer nicht wirken. Wir werden von wirklich bösartigen Menschen regiert ;( :boese:

      Grüße
      Goldhut
      Interessanter Beitrag, es ist immer "schmeichelhaft wenn man seine persönliche Meinung bestätigt bekommt.
      Eine Ergänzung erlaube ich mir trotz alledem, Du hast dumm und eitel vergessen.
      "es kann nur schlimmer kommen"
    • Neu

      Nachtwächter schrieb:

      Ich wünsche ihm, dass seine feuchten Träume von der Corona-RAF in Erfüllung gehen.
      ....der Nächste ist ...
      Nein. Ich wünsche das nicht. Keinesfalls!
      Möchte an dieser Stelle auch betonen, dass der vor mir liegende Bierdeckel, auf dem einige Namen notiert sind, keine Todesliste ist!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zweifler0815 ()

    • Neu

      31.1034768g schrieb:

      Verrückte Welt
      heute ist wohl wieder einer dieser vielen ersten april's.
      wahnsinn was sich für wahnsinn in diesen ganzen staatsschmarotzer hirnen so abspielt und die halten sich geistig genauso gesund wie die 99%...

      GoldmanSachse schrieb:

      Härtester Lockdown der Welt: Erstes Land schließt sogar Supermärkte (LIBANON)
      nach 3,5 wochen muss ich die tage eh mal wieder einkaufen, werde ich vorsichtshalber mal etwas umfangreicher gestalten.
      denn wir sind hier bei uns noch lange nicht am ende der stange angelangt, das pack ist noch viel viel zu frei.
      das mit dem ffp2 schwachsinn ist garantiert der auftakt zur nächsten fearporn stufe für die apologten, so dass irgendwann alternativlos nur noch der komplette lockdown helfen kann (um die fake zahlen wieder für ein gewisses zeitfenster fallen lassen zu können).

      Blue Horseshoe schrieb:

      bald diskussion
      diskussion? das bringt doch irrtümlich die hoffnung einer wahl mit sich ^^
      das wäre ja was innovativ neues in unserer staatssimulation.
      das es darauf hinausläuft, ist doch nun schon seit etlichen monaten absehbar gewesen.

      GoldmanSachse schrieb:

      Ich habe mittlerweile das Gefühl, als wenn der Michel so ziemlich alles mitmachen wird...
      mittlerweile? nur darauf beruht meine sorge und mahnerei seit einem jahrzehnt.
      ich kann leider nix zu den chinesen und japanern sagen, aber die mal ausgenommen, sind die michel die mit abstand dümmste lebensform auf diesem planeten!

      Tomster schrieb:

      Was her gerade geschieht, und man sollte sich keiner Illusion hingeben, ist das Einüben auf totale Ausgangssperren. Bürger die sich nicht den Genschuss setzen wollen, werden Bürger zweiter Klasse. Die Elite, ihre Diener und der Rest verarmte Masse. Wer hier glaubt das hört auf, ist naiv.
      selbstverständlich. die impf app ist der neue passierschein.
      was mich weiterhin wundert, dass es hier immernoch genug mit glieder gibt, die jetzt so langsam anfangen zu glauben, der kragen platzt etc.
      das ganze ist seit dutzenden jahren grundsätzlich bekannt und seit nun einem jahr für jeden ohne vt technisch i konflikt geraten zu können, deutlichst erkenn und absehbar. und wie gesagt, die ganze wirkliche schaisse hat noch nicht mal angefangen, es ist noch absolut überhaupt gar nichts passiert!
      vor einem jahr kam mir hier doch noch irgend so ein naiver schlaumeier mit schwarzseher, petitions und wahlschwachsinn daher, ob das wohl immer noch ist, ich befürchte ja.
      wir befinden uns in DEM kampf schlechthin, wo es um wirklich alles geht!!!

      Border schrieb:

      Lockdown bis Pfingsten ??
      Falls es dann überhaupt noch was zu öffnen gibt....
      Mann, hab ich ein Kragen
      dann besorg lieber noch neue hemden mit grösserer kragenweite, auch solange es sie noch zu kaufen gibt, denn die nummer wird noch seeeeehr lange so weiter gehen, s.u.

      Potpourrie schrieb:

      Mal schauen was denen noch einfällt um weiter zu quälen.
      der trick ist ja ganz einfach und sich davon nicht quälen lassen ;)
      mir geht das ganze zum glück komplett am po vorbei, das einzige was mich je nach tagesform massivst nervt ist die maske beim einkaufen (wie gesagt, zuletzt vor knapp 1 monat), aber auch nur weil ich die ganzen dämlichen sklaven ohne rückgrat nun schon aufm parkplatz sehe und mich diesem zeichen von vollständig fehlender intelligenz fügen muss und mir dieses ewige generve ich solle meine maske doch bitte richtig aufsetzen tierisch auf den sack geht. ich werde es die tage aber mal testen und mich komplett konform verhalten, in der hoffnung dass meine laune dadurch wenn auch nur kurz nicht beinflusst wird. gegen die verachtung wird es natürlich nicht helfen können...
      und einfallen lassen werden die sich noch genug. jeder muss in den genuss des ausgangsverbotes kommen, sonst macht solche psy-op ja keinen sinn....

      damit es zwischen meinem gesülze nicht untergeht:

      und wer wissen möchte wie oder womit es ggf. mit teil 2 weiter geht, kann ja HIER mal klicken, titel diesmal "SPARS PANDEMIC 2025-2028".
      aber lasst euch nicht kirre machen, alles auch wieder nur vt ;)
      Die Angst vor dem Tod, ist der erste Schritt in die Sklaverei

      QR Codes zum Download HIER

      Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hui-buh ()