Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Firefinch / FFX.AX - Seite 2 - Minenaktien - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Firefinch / FFX.AX

    • Fire River Gold Corp.

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • "Das Unternehmen beantragt eine Handelsunterbrechung in Erwartung einer Ankündigung des Unternehmens in Bezug auf eine
      Aktualisierung der Betriebsleistung und der Produktionsrichtlinien beim Goldprojekt Morila."

      hotcopper.com.au/threads/ann-trading-halt.6812380/

      Die Nachricht an sich ist erstmal neutral, aber würde man auch einen Trading halt beantragen, wenn man gute Nachrichten zu vermelden hätte? Ich rechne mit negative Nachrichten (z.B. Senkung der Produktionsziele, Anstieg der AISC oder Verzögerung beim Abbau weil das abpumpen das Wassers länger dauert o.ä.)
      "Ungesäte Saat geht nicht auf" (japanisches Sprichwort)
      IG: gold_aktien
    • MD Anderson geht ebefalls
      • Handelsaussetzung soll (max.) bis zum 4. Juli andauern
      • "Update der operativen Performance und Produktionsausblick des Morila Goldprojekts"
      hotcopper.com.au/threads/ann-f…xecutive-changes.6816652/
      hotcopper.com.au/threads/ann-s…ficial-quotation.6816280/
      themarketherald.com.au/dr-mich…board-changes-2022-06-29/
      Es ist zu vermuten, dass die Manager/Direktoren die Daten des Updates bereits kennen. Ob das der Grund für die Rücktritte ist, ist erstmal Spekulation, aber es deutet einiges daurauf hin, dass das "Update" einige negative Überraschungen mit sich bringen könnte.
      "Ungesäte Saat geht nicht auf" (japanisches Sprichwort)
      IG: gold_aktien
    • Änderung des Morila Minenplans
      • um die Produktion schnell zu steigern
      • und den Cash Flow zu beschleunigen
      • Firefinch will kurzfristig 8-9 koz Gold pro Monat abbauen
      • und dabei einen positiven CF erzielen
      • Investitionen wie z.B die Rückführung von Abraumhalden, Explorationsbohrungen wurden auf Eis gelegt
      • und ein Plan für Kosteneinsparungen erarbeitet
      „Der Vorstand hat entschlossen gehandelt, um dies mit Änderungen im Management, Kostensenkungen, einer Wende in der Bergbaustrategie und der Beschleunigung eines neuen Minenplans anzugehen, um den weiteren Weg zu bestimmen“
      "Ich möchte auch klarstellen, dass der Erzkörper nicht unterdurchschnittlich abgeschnitten hat, sondern dass die Produktion nicht so schnell und kostengünstig wie geplant hochgefahren wurde."

      stockhead.com.au/resources/fir…ement-in-gold-production/
      themarketherald.de/firefinch-w…-konfrontiert-2022-07-04/

      Bin gespannt, wie der Kurs auf diese News reagieren wird, wenn der ASX-Handel wieder freigegeben wird.
      "Ungesäte Saat geht nicht auf" (japanisches Sprichwort)
      IG: gold_aktien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vassago ()

    • Vassago schrieb:

      Änderung des Morila Minenplans
      • um die Produktion schnell zu steigern
      • und den Cash Flow zu beschleunigen
      • Firefinch will kurzfristig 8-9 koz Gold pro Monat abbauen
      • und dabei einen positiven CF erzielen
      • Investitionen wie z.B die Rückführung von Abraumhalden, Explorationsbohrungen wurden auf Eis gelegt
      • und ein Plan für Kosteneinsparungen erarbeitet
      „Der Vorstand hat entschlossen gehandelt, um dies mit Änderungen im Management, Kostensenkungen, einer Wende in der Bergbaustrategie und der Beschleunigung eines neuen Minenplans anzugehen, um den weiteren Weg zu bestimmen“
      "Ich möchte auch klarstellen, dass der Erzkörper nicht unterdurchschnittlich abgeschnitten hat, sondern dass die Produktion nicht so schnell und kostengünstig wie geplant hochgefahren wurde."

      stockhead.com.au/resources/fir…ement-in-gold-production/

      Bin gespannt, wie der Kurs auf diese News reagieren wird, wenn der ASX-Handel wieder freigegeben wird.
      Ist auch dringend notwenig wenn man sich die Cashburn Rate anschaut.
      gehört schon was dazu das Geld in diesem Tempo zu verbrennen....

      "At 30 June 2022, Firefinch had approximately A$35.8 million in cash and US$3.6 million in shipped gold bullion with funds receivable mid-July. In addition, Morila has two overdraft facilities with West African banks with undrawn limits of approximately US$4.4 million. Morila also has approximately US$25 million in VAT credits available to offset future royalty and certain tax payments as they are incurred. This is in addition to its 20% shareholding in Leo Lithium which has a current market value of approximately A$124.6 million1, 88% of this shareholding is subject to a two-year mandatory escrow.The Company is in discussion with a number of parties on potential financing measures to address the Company’s current working capital position. Further updates will be provided in due course"
    • Der Handel soll bis Ende Juli ausgesetzt bleiben. Bis dahin will Firefinch einen Finanzierungsvorschlag ausarbeiten. Stand der Cashbestand Ende Q1/22 nicht noch bei > 100 Mio. A$? Und Ende Q2/22 sind es nur noch 36 Mio. A$? Das ist ein enormer Cashburn! Hatte Firefinch eigentlich als einen spekulative Position im Blick, aber davon nehm ich wieder Abstand und schau mir das Geschehen lieber von der sicheren Seitenlinie an.
      themarketherald.de/firefinch-w…-konfrontiert-2022-07-04/

      Gerade reingekommen, Firefinch verscherbelt schon einen Teil seines Tafelsilbers: Leo Lithium
      miningweekly.com/article/firef…in-leo-lithium-2022-07-05
      28,6 Mio. Aktien wurden zu 0,455A$ verkauft (= 13 Mio. A$ Erlös)

      "Die verbleibenden 210,9 Millionen Aktien von Firefinch an Leo sind bis zum 23. Juni 2024 treuhänderisch hinterlegt, und dem Unternehmen ist es nicht gestattet, mit den treuhänderisch hinterlegten Aktien zu handeln oder sie zu verkaufen, außer unter begrenzten Umständen, wie dies durch die ASX-Zulassungsregeln zulässig ist, einschließlich einer Übernahme oder eines Plans von Anordnung."
      "Ungesäte Saat geht nicht auf" (japanisches Sprichwort)
      IG: gold_aktien

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Vassago ()