Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
nach Nebelparder bin ich auch weg.... - Inhalte von Goldseiten, Rohstoff-Welt und Rohstoff-Spiegel - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

nach Nebelparder bin ich auch weg....

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

  • nach Nebelparder bin ich auch weg....

    Wie einige mitbekommen haben, ist der user Deichkind für mich ein rotes Tuch, ich werde oft per PN (alles gesichert) von ihm belästigt und seine eindimensionale Ausrichtung als Tittimaster geht mir, gelinde gesagt, auf den Keks. Wenn ich die Eleganz eines @PatroneLupo sehe, mit seinem blauen Kakadu und sonstiges - so ziehe ich den Hut. Aber Proletengehabe - sorry....
    Heute morgen habe ich eine fundierte, SACHLICHE Mobbing Beschwerde an Edel und Lucky geschrieben.
    Es kam KEINERLEI Kommunikation von Beiden, Lucky hat dann öffentlich auf Teile meiner Beschwerde geantwortet und dann kommentarlos Beiträge von mir gelöscht. Die Mobbing Beiträge vom Tittimaster blieben stehen.
    Ich kann gut mit Entscheidungen von Moderatoren leben, aber eine detaillierte Mobbing Beschwerde von mir kommentarlos in der Versenkung verschwinden zu lassen, meine Beiträge zu löschen, lieber Lucky, DAS IST KEINE MODERATION. Beleidigung gelöscht, LF
    Wir alle hier im Forum beklagen uns, das die Doofen gewinnen, ja, warum?
    Weil keiner einen Arsch in der Hose hat und mal Dinge klärt.
    Ist es nicht hier im Forum genauso?
    Ich lasse meinen Account stehen, alle User, die mit mir Kontakt aufnehmen wollen, speziell die Ungarn-Fraktion und viele weitere, echt liebgewonnene Foristen, können mir gerne per PN eine Mitteilung senden. Ich werde antworten und meine Kontaktdaten geben.
    Ich habe den Anstand, meine fundierte, dokumentierte Beschwerde an die Moderatoren hier nicht öffentlich zu posten, aber @David M. Reymann möchte ich sie so doch zukommen lassen. Da ist etwas definitv verkehrt gelaufen.
    An Lucky möchte ich zum Abschied noch den Tip geben, sich die Bedeutung des Wortes "moderieren" zu Gemüte zu führen. Aber auf sachliche Kommunikation NICHT zu reagieren, das ist SCHWACH und eines "Moderators" (in Anführungsstrichen), nicht würdig.
    Ich danke all denen, die unermüdlich das Rückgrat dieses Forums bilden, die unglaubliche Mühe einbringen, soviel Geduld beweisen, sinnvolle intelligente Beiträge bringen - aber hier gelten Titten mehr als konstant gute Beiträge .....
    Wie es im ZEN steht, alles ist für etwas gut....
    Danke und Gottes Segen für euch alle, steht dieses schwere Jahr durch.


    Herzliche Grüsse aus der Toskana und lebt wohl und gesund
    Heinz
    Schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind. Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt!
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16T

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Salorius II ()

  • A190 schrieb:

    Also bitte mein "Like" nicht falsch verstehen... ich fände es schlecht, wenn Du hier nicht mehr schreiben würdest, nur weil Dir ein paar Foristen nicht ganz gefallen. Das ist komplett verständlich, aber denke bitte immer dran, dass es auch viele (wie mich) gibt, die mehr lesen als schreiben und Eure und auch Deine Beiträge gerne lesen und die Kommentare von Deichkind etc. und einem spanischen Hähnchen einfach meistens überlesen.

    Jetzt mach es wie ich, wenn ich mich tierisch aufrege... einfach mal drüber schlafen und dann nochmal klar und frisch ans Werk. Wenn durch Provokationen, schlechte Moderation und Tittenbilder hier eine wirklich gute, und zumeist sachliche Gemeinschaft zerbricht, wäre das sehr schade.

    @Salorius II geht, wenn ich das richtig verstanden habe, doch nicht wegen @Deichkind26603 oder anderen GSF-Mitgliedern, sondern wegen aus seiner Sicht falschem Verhalten der neuen Foren-Moderation und damit übrigens aus demselben Grund wie auch meine Wenigkeit.

    Wir leben wohl echt in der Zeit der großen Offenbarung.

    Nur wenige Wochen nachdem ich mich mit meinen kryptischen Zeilen, die viele vermutlich nicht nachvollziehen konnten, verabschiedet habe, dechiffriert @Salorius II eben diese:

    Nebelparder schrieb:


    Es gibt ja auch nichts mehr zum Klären.

    Das Wichtigste steht ohnehin zwischen den Zeilen und bleibt den Unbeteiligten selbst dann verschlossen, wenn es hier offen dargestellt werden würde.

    Ich möchte auch nichts mehr dazu schreiben und in einer anderen Art und Weise in Erinnerung bleiben.

    Für mich ist ein Weitermachen hier unmöglich geworden. Das steht für mich außer Frage, wurde durch Beitrag # 3 in diesem Thread eher noch bestärkt.
    Was wir haben ist ein epidemischer Verblödungsgrad nationaler Tragweite!

    Absolut nichts kann dilettantisch und dämlich genug vorgetragen werden, als dass es dieser vollkommen degenerierten 80-90 % Füllmasse irgendwie auffallen würde.
  • Mönsch, ja schaut man mal ein paar Monate nicht rein und dann sowas.

    Ohne die tieferen Hintergründe näher zu kennen und jetzt allzusehr auf die metoo-Schiene aufspringen zu wollen, auch in dem Bewußtsein, daß meine Meinung dabei unwichtig ist: evtl. sollten die Mods mal bei Gelegenheit in sich gehen und überlegen, ob an dem einen oder anderen, was @Salorius II und @Nebelparder bemängeln nicht was dran sein könnte.
    Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)
  • Real de Catorce schrieb:

    Dr.Who schrieb:

    ;( Ich rede deiner Entscheidung nicht rein, fände es aber sehr schade.
    Schließe mich an, wäre schade wenn das definitiv ist. :( Ansonsten mach'ne Pause vom Forum und laß den Ärger absacken.

    saludos
    Es ist kein "Ärger", es ist der Qualitätsverlust, die Erosion, die z.B. auch @PatroneLupo leise anspricht.
    Es ist wie mit einem Bahnhof, wo Du früher gerne abgefahren bist und der inzwischen zum Naffrie-Drogen-Shithole geworden ist, da geht man dann nicht mehr gerne hin.
    Schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind. Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt!
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16T
  • schade :(

    habe immer gerne von Dir gelesen - überleg Dir doch noch mal in Ruhe, ob Du nicht nach ein paar Wochen oder Monaten Forums- und damit "Prollabstinenz" wiederkommen willst?!

    ansonsten:
    alles Gute für das neue Jahr 2022 und die kommenden Jahre und Jahrzehnte ...

    ... und gerne auf einen weiteren Kontakt außerhalb des GSF [smilie_blume]
    Ironie, Sarkasmus und Zynismus werden nicht extra gekennzeichnet und sind selbst zu erkennen
  • Hallo Salorius,

    ich bitte dich, Mass zu halten. Beruhige dich wieder. Nimm ein paar Baldrian - Tropfen zum einschlafen...

    Mich mit Merkel zu vergleichen ist idiotisch, schlechter Stil und eine Beleidigung! Übler als ein geschmackloses Silikon-Titti-Bild, meine ich. Es disqualifiziert dich, hier mit einem so grossen Maul aufzutreten.

    Ich hatte mal, vor einiger Zeit, den Terminus "Merekel" erweitet zu "MerdeEkel". Man möge ein Wörterbuch Französisch-Deutsch zur Hand nehmen, wer nicht wissen sollte was (frz.) "merde" bedeutet.

    Ich hatte heute morgen dir dazu geraten, einfach weg zu schauen. Was ist daran so schwierig? Mache ich oft...Und jetzt musst du gar nicht mehr wegschauen (für den Moment), da das "schreckliche" Bild gelöscht ist.

    Das Forum hat über 15,000 Mitglieder (viele allerdings nicht aktiv) und wenn zwei davon sich nicht riechen mögen, dann sollen sie sich, ich bitte doch, aus dem Weg gehen! Was ist daran so schwierig? Wenn alle Mitglieder so viel Aufmerksamkeit fordern würden, wie du... X(

    Ich kann etwa eine halbe Stunde im Tag der Moderation widmen, kaum mehr.

    Mein Hauptgrund, in diesem Forum aktiv zu sein, war immer der Markt der Rohstoffaktien und das wird so bleiben. Alles andere schaue ich kaum an (mit Ausnahme der Karikaturen, der Witze und jetzt der Korona-Themen, da ich medizinisch-wissenschaftlich geschult bin) und ist mir weitgehend egal.

    Drama gehört ins Theater, nicht in ein Forum! [smilie_happy]

    Grüsse,
    Lucky
    "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
    X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)
    "Ich bin für Fotosynthese und die braucht CO 2" (Dr.Markus Krall)
  • LuckyFriday schrieb:

    Ich hatte heute morgen dir dazu geraten, einfach weg zu schauen. Was ist daran so schwierig? Mache ich oft...Und jetzt musst du gar nicht mehr wegschauen (für den Moment), da das "schreckliche" Bild gelöscht ist.
    vorab entschuldigung, das ich jetzt wieder eins auf spielverderber mache, aber meine meinung dazu, steht wie ich sie schon öfter geäußtert habe, auch dazu fest. ich habe mich hier nicht für ein "erotikforum" angemeldet - und ja, mich hat das in der vergangenheit massiv genervt, schaue halt jetzt nicht mehr in den thread, kann/konnte aber das forum deshalb auch keinem weiterempfehlen.

    ich fände es toll wenn eine ignore funktion gepatcht werden könnte.(bitte gleich dazu noch eine übersicht wie viel speicher man als user am server hat und am besten ein medienverzeichnis seiner uploads :) )

    grüße bh
    Money is made in the DELTA between PERCEPTION and REALITY

    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als
    reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als
    Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3
    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
  • Blue Horseshoe schrieb:

    vorab entschuldigung, das ich jetzt wieder eins auf spielverderber mache, aber meine meinung dazu, steht wie ich sie schon öfter geäußtert habe, auch dazu fest. ich habe mich hier nicht für ein "erotikforum" angemeldet -
    und ich habe gedacht, wir sind ein Corona-Forum....

    Grüße sendet Ersatzkasse
    Nichts ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
    (Victor Hugo 1802-1885 Philosoph)
  • Salorius II schrieb:

    Real de Catorce schrieb:

    Dr.Who schrieb:

    ;( Ich rede deiner Entscheidung nicht rein, fände es aber sehr schade.
    Schließe mich an, wäre schade wenn das definitiv ist. :( Ansonsten mach'ne Pause vom Forum und laß den Ärger absacken.
    saludos
    Es ist kein "Ärger", es ist der Qualitätsverlust, die Erosion, die z.B. auch @PatroneLupo leise anspricht.Es ist wie mit einem Bahnhof, wo Du früher gerne abgefahren bist und der inzwischen zum Naffrie-Drogen-Shithole geworden ist, da geht man dann nicht mehr gerne hin.
    Hoppla, Salorius mach das bitte nicht.
    Mit Erosion verbinde ich eigentlich eher gewöhnlichen Steinschlag. Wer schon mal Klettern war kennt das, da rieselt es täglich kleine und auch schon mal etwas größere Bröckchen.
    Trotzdem verändert ein Berg sein Aussehen dadurch nicht in den kurzen Zeitspannen, die wir überblicken können.
    Aber wenn so ein Brocken fällt, dann ist das ein Bergsturz. Danach sieht so ein Berg ganz plötzlich deutlich anders aus.
    Ich fände es schade für das Forum.
    Ignoriere doch einfach die pubertären Wichsvorlagen.
    In dem Faden, in dem die ständig gepostet werden schaue ich einfach nicht mehr rein. Weil mehr ist da auch eigentlich eh' nicht zu finden.
    In den anderen, zumindest in denen die mich interessieren, hält er sich damit ja eigentlich zurück.
  • Salorius, ich empfehle Dir meinen Grundsatz: Man soll niemand an einer wahrheitsgemäßen Selstdarstellung hindern. Den habe ich übrigens selbst formuliert - bei welcher Gelegenheit, erzähle ich nur auf Deinen Wunsch. Wenn sich andere blamieren, muss das nicht Dein Problem sein.

    Wer ausgezogene Töchter posten will, soll das halt tun. Mich regt das nicht auf, weder positiv noch negativ. Dazu kann ich auch was erzählen, wenn Du willst.

    Anders sehe ich das Verhalten der Moderatoren. Dass eine Antwort mal etwas länger dauert, ist bei deren starker Belastung verständlich. Edel hat in all den Jahren für das Forum viel gutes getan, Lucky muss sich noch eingewöhnen und die Hörner abstoßen. Dem Löschen von Beiträgen würde ich auch energisch widersprechen, allerdings nicht deshalb das Forum verlassen.

    Bedenke: Wer das Feld räumt, hat verloren. Dazu habe ich mal ein Gedicht gemacht, allerdings mehr für Kinder.

    Gruß! Fritz
    Die herrschende Meinung ist die Meinung der Herrschenden (uralter Juristenspruch).
  • Ich hatte überlegt, ob ich überhaupt was dazu schreibe. Ist aber etwas blöd, wenn man ständig falsch dargestellt wird.
    Nachdem Salorius und ich uns mal in den Haaren hatten, half uns die Moderation, das Problem zu lösen.
    Wir gehen uns aus dem Weg und gut ist.
    Auch dieses Gerede mit dem Tittenforum.. meine Güte, das ist ein Stammtisch und da steht ja wohl auch viel anderes drinn.
    Mit einem Regelwerk kommen, ist ja schön. Ich glaube das halbe Forum hat Stellen, die nicht wirklich Regelkonform sind. Kann man natürlich Wind machen, muss man aber nicht.
    Jetzt diese Inzenierung. Wozu? Man kann sich aus dem Wege gehen und gut ist. Wozu dieser Thread, diese Inzenierung im Forum. Warum die Bühne, das Publikum?
    Was schrieb einer der Mods? Das ist forumsunwürdig. Es interessiert keinen.
    Ich habe wirklich versucht ihn zu ignorieren und über Firefox geht das auch recht gut. Auch habe ich seine Sticheleien ala Tittimaster, der Auricher usw.. ignoriert, so gut es geht.
    Meine PN`s lassen sich an einer Hand abzählen.
    Fremde PN`s zu veröffentlichen ist hier nicht erlaubt, aber die eigene PN darf ich posten.
    Das war nach besagter Lösung mit @Edel Man und @tut.anch.amun
    Siehe unten.
    Nach dieser PN folgte nur noch eine, da ich neben seinen Sticheleien keine Lust auf seine Likes hatte, wollte einfach nichts mehr von ihm lesen/sehen.
    Man kann natürlich alles so darstellen, wie man gerade Lust drauf hat.
    Aber diese PN, also wirklich.
    Ich wollte nur umsetzen, was uns die Moderation damals mitgeteilt hat und fertig.
    Ich lese hier auch viel Müll, in meinen Augen Müll. Ich kommentiere ihn nicht, wenn er mir zu blöd ist.

    Wäre ja nett, wenn das Thema beendet werden kann.



    “The two most important days in your life are the day you are born and the day you find out why.” – Mark Twain