Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Rohstoffboom ...? - Seite 56 - Rohstoffe im Tagesgespräch - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Rohstoffboom ...?

    • Optimismus in China lässt Metalle nach der schlechtesten Woche seit einem Jahr wieder ansteigen

      Neu

      "Die von Bloomberg erfassten Frühindikatoren für die chinesische Wirtschaftstätigkeit deuten auf eine Verbesserung im Juni hin, da die Beschränkungen für den Bau von Covid-19 allmählich gelockert wurden. Eine Gesamtbeurteilung der Aussichten kehrte zu einem neutralen Wert zurück, nachdem sie sich in zwei aufeinander folgenden Monaten verschlechtert hatte, obwohl die Erholung weiterhin gedämpft ist.

      "Ob Null-Covid, die Verlangsamung des Immobilienmarktes oder das fehlende Vertrauen der Verbraucher - die chinesische Metallnachfrage war im ersten Quartal sehr schwach", schreiben die Metall- und Bergbauanalysten von BMO Capital Markets unter der Leitung von Colin Hamilton in einer E-Mail. "Es besteht jedoch kein Zweifel, dass wir den Tiefpunkt der Aktivität hinter uns gelassen haben".

      Die Industriemetalle sind immer noch auf dem besten Weg, den größten Quartalseinbruch seit der Finanzkrise 2008 zu erleben, da die Angst vor einer Verlangsamung der Industrietätigkeit in allen großen Volkswirtschaften wächst....

      "Die starke Abwärtsbewegung der Basismetallpreise in den letzten Wochen spiegelt fast ausschließlich den finanziellen Liquidationsdruck wider und nicht die Verschlechterung der fundamentalen Bedingungen", schrieben die Analysten von Goldman Sachs, darunter Jeffrey Currie, in einem Vermerk. Dennoch werde der Preisdruck wahrscheinlich so lange anhalten, bis Reaktionen wie Angebotskürzungen oder ein "extremer" Lagerabbau erfolgen...."

      mining.com/web/metals-rebound-…a-year-on-china-optimism/
      Übersetzt mit DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.
      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.
      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Favorisierte Metalle : Kupfer und Uran

      Neu

      Im Kupferthread hatte ich einen Bericht hereingestellt, dessen prägnanter Auszug nachfolgend. Die Einschätzung von 7 externen Herausgebern muß man nicht teilen, aber ich möchte sie nicht vorbehalten.

      Zumal vieles mittel und langfristiger für beide Metalle spricht, wie in deren Threads wiederholt diskutiert wird...

      "Gwen Preston aka Resource Maven berichtet von einer Diskussion mit 7 weiteren Börseninfo Kollegen in ihrem Newsletter vom 22.6.....

      " Klassische Frage: Welchem Metall trauen Sie auf Sicht von ein bis zwei Jahren am meisten zu bzw. sind Sie am meisten davon begeistert? Die Antworten waren ziemlich gleichmäßig zwischen Kupfer und Uran aufgeteilt, wobei eine Stimme auf Lithium hinwies...."

      Kupfer : Märkte und Informationen

      theresourcemaven.substack.com/…aecfd90&mc_eid=c9ad645fd9

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.
      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.
      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Neu

      alles was mit alternativer Energie zu tun hat befindet sich in meinem Depot: Solar, Cu, Al,… Anmelden oder registrieren
      Wir haben zwei Leben und das Zweite beginnt wenn wir erkennen, dass wir nur eines haben. Mein Beiträge sind ausschließlich private Meinungsäußerung und keinesfalls Tatsachenbehauptungen. Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    • Neu

      Ich muss jeden Abend meditieren, weil ich keine russischen Aktien kaufen kann. Jahrhundert Chance… Anmelden oder registrieren
      Schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind. Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt! Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16T