Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Depotstruktur -- Märkte und Edelmetalle im Vergleich - Seite 181 - Musterdepots von Mitgliedern für Mitglieder - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Depotstruktur -- Märkte und Edelmetalle im Vergleich

    • Depotinhaber, die rel. hoch in Goldminen investiert sind und sich über den heftigen Wertverfall des Depots wundern, finden hier die wesentliche Erklärung:

      -- Der GDXJ fiel gestern auf ein neues 3 JahresTief.
      -- Er hat sich in 5 Monaten halbiert;

      -- Nahezu so tief wie in der Coronakrise...Wahnsinn

      Diejenigen, die zeitig anteilig in Kupfer oder Uran investiert haben, sind glimpflicher davon gekommen, denn sowohl der COPX als auch der URA stehen noch über Jahrestief...

      Grüsse
      Edel


      321gold.com/editorials/thomson_s/thomson_s_092722.html
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.
      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.
      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Hier der Vergleich der o.a. 3 Indices und Gold. Die beiden Rohstoff bzw Energieaktien haben in diesem Zeitraum besser als Gold abgeschnitten.

      Sie korrelieren eben nicht mit dem $ und sind kaum manipulierbar im Gegensatz zu Gold durch die US Kabale.

      Grüsse
      Edel

      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.
      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.
      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Neu

      In den letzten Tagen gab es berechtigtes Klagen über abstürzende Edelmetalle und Minanaktien.

      Dann soll auch mal der gestrige Tag gewürdigt werden mit aussergewöhnlichen Kursanstiegen auf breiter Fromt:

      -- Die Minenindices stiegen um rd. 7 - 8 %;
      -- Alle Werte von Depot + Watchlist positiv, ausg. 2 Nebenwerte.
      -- Hervorgehoben die 3 Depotschwerstgewichte
      -- LIO + 16,2, WDO + 9,7, UEC + 7.9 %.
      -- Die Depotgewichtung dieser 3 beträgt insges. 51,9 %

      Grüsse
      Edel
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.
      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.
      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Neu

      Das Wochende fällt zusammen mit dem Ende des Monats September und 3/4 des Jahres 2022. Sehr… Anmelden oder registrieren
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.
      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.
      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • 2022 - Minen

      Neu

      Die Kursentwicklung der Minenaktien 2022 verlief extrem unterschiedlich: Beste aus Depot +… Anmelden oder registrieren
      "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.
      "Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein." Perikles, 5.Jh.v.C.
      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16