Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Eine Unze Silber-Philharmoniker - Silber: Barren und Münzen zur Wertanlage - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Eine Unze Silber-Philharmoniker

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Eine Unze Silber-Philharmoniker

      Zur Info, habe ich gerade reinbekommen.
      Prägeanstalt Münze Österreich.
      Preis wird 28.01 festgesetzt, soll sich angeblich zwischen Maple ( Eagle )
      und Panda/Kookaburra ansiedeln.
      Verpackt angeblich ( lt.Telefonat ) in 20er Streifen Plastik, 25 Streifen dann als Kasten.

      Soll aber von der Idee her ganz eindeutig als Bullionmünze und nicht als Sammlermünze zur Welt gebracht werden als europäische Konkurrenz zu ML und Eagle.

      Grüße
      Bilder
      • Silberphilharmoniker.jpg

        93,35 kB, 580×767, 4.901 mal angesehen
      Das Geld ist doch nicht weg, es hat nur ein anderer X(
    • RE: Eine Unze Silber-Philharmoniker

      Schöne Sache. Bin wirklich mal auf den Preis gespannt. Hoffentlich kann sich die Münze (zumindest im europäischen Raum) einigermaßen mit der Konkurrenz aus Übersee messen. :)

      Mal schauen, wie hoch der Haben-will-Zuschlag für die ganz Ungeduldigen sein wird. :rolleyes:

      Marty

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Marty ()

    • 1,5 Euro Silbermünze Wiener Silberphilharmoniker

      Goldseiten Forum rockt!

      Das die Info schon offen ist, war mir bislang verschlossen. In der DEG ist das schon seit gestern in der Diskussion nun eben auch hier. Bin auf die offizielle Vorstellung in Berlin gespannt. Mal sehen wer nun nach uns hier mit der Meldung raus kommt, julastern.

      MbG
      DMR
    • An sich haben sich

      alle Marktteilnehmer, die von der Münze Österreich vorab informiert worden sind, zur Verschwiegenheit verpflichtet, alleine schon deshalb, weil auch noch letzte Genehmigungen ausstehen, die nicht vor dem 24.1. erteilt werden können.

      Insoweit ist das Hervorpreschen eines Marktteilnehmers ein bemerkenswerter Vorgang.

      Wenn denn alle Genehmigungen etc. tatsächlich erteilt werden, wird in der Tat eine erste Menge ab Ende Januar / Anfang Februar zur Verfügung stehen, auf der WorldMoneyFair.de in Berlin von mind. 2 Händlern auch angeboten werden.

      Später im Jahr sind auch tubes geplant. Bis dahin muß man mit Hartkarton-Masterboxen vorlieb nehmen, was nicht schlechter sein muß.

      Wir freuen uns, daß dieses Projekt, an dem wir sicher auch nicht ganz unschuldig sind :) so schnell umgesetzt worden ist und wir freuen uns besonders, daß mit der Münze Österreich eine Münzprägestätte diese Aufgabe übernimmt, die für 1A-Qualität und hervorragende Abläufe bekannt ist. Am Anfang muß man von Engpässen ausgehen, - dies wird sich dann im Laufe des Jahres sicherlich entspannen.

      Wir freuen uns auf dieses Projekt und bedanken uns bei allen Beteiligten für die Unterstützung und den "Glauben an Silber". Der Markt wird den Hersteller sicher nicht enttäuschen.

      Um nicht das Projekt in letzter Minute noch zu gefährden, würden wir darum bitten, es vor dem 25.1. nicht an die große Glocke zu hängen.

      Der Verkaufspreis wird sich eher in Maple-/Eagle-Region als denn in Panda-Regionen befinden, insoweit werden sich Überseehersteller und - händler warm anziehen müssen.

      Wir wollen doch eine saubere Ökobilanz und kein Kerosin veschwenden, um Produkte aus Übersee einzufliegen, die es auch hier gibt... :-))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GoldBullish ()

    • Super, endlich mal wieder eine gute Nachricht aus Euro-Silberland - meinen nächsten geplanten Silver-Eagle-Kauf werde ich erstmal zurückstellen und auf der World Money Fair auf die Pirsch gehen...
      Da werde ich lieber den Absatz unserer österreichischen Freunde unterstützen, Silber-Phils würde ich bei ähnlichem Preis derzeit eher kaufen als US-Eagles, naja unbegründet zwar, aber was soll's - hoffentlich bekommt niemand Probleme wegen des Informationslecks, wäre schade....
    • RE: An sich haben sich

      Original von GoldBullish
      Wir freuen uns, daß dieses Projekt, an dem wir sicher auch nicht ganz unschuldig sind :) so schnell umgesetzt worden ist und wir freuen uns besonders, daß mit der Münze Österreich eine Münzprägestätte diese Aufgabe übernimmt, die für 1A-Qualität und hervorragende Abläufe bekannt ist.


      Sowas habe ich mir schon beim lesen des ersten Postings von Julastern schon gedacht. Du hast doch vor gar nicht so langer Zeit einen Thread eröffnet, in dem es um dieses Thema ging. Es gab auch einige Stimmen, die sich für einen Phili aus Silber ausgesprochen haben.
      Klasse, dass es so schnell geklappt hat. Wenn der Preis sich wirklich Richtung ML/AE einpendelt und die erste Nachfragewelle befriedigt ist, werde ich wohl gleich umschwenken. Das Bild von Julastern (oder besser, von der Münze) lässt auf eine sehr schöne Münze hoffen.

      PS: Wann kommen denn dann die 10oz und Kilos? :D

      Gruss bo
      Wieder E.I.N.S. :thumbsup:

      Auschwitz fängt da an, wo einer im Schlachthof steht und denkt: "Es sind ja nur Tiere".
      (Theodor W. Adorno)

      earthlings (deutsch)
    • Original von mike_2210
      komischer Nennwert....
      wenn der Verkaufspreis in Maple Leaf /US Eagle Region liegt sicher eine gute Alternative :)
      abwarten was die Zukunft bringt


      Wahrlich ein bescheuerter Nennwert, es hätte ebensogut 1,28 Euro sein können. :rolleyes:
      Die wird dem Umstand geschuldet werden müssen, dass zwingend ein Nennwert angegeben sein muss um den Finanzgeiern ein Schnippchen zu schlagen, andererseits eine klare Abgrenzung zu den übrigen Nominalen erfolgt.
      Allerdings hätte ein 3-Euro-Stück, ähnlich der Kaiserreichmünzen eine deutlich bessere Figur gemacht um als Münze durchzugehen.
      Aber Silber bleibt Silber.
      Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
      Das Grundprinzip der Parteien-Demokratie ist, die Bürger von der Macht fernzuhalten (Michael Winkler)
      Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
      Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:
    • danke, David.

      @ GB: ohhhhh ?(, ich habe das nicht gewußt. Aber ich bin mir sicher, ein Massenmail erhalten zu haben und mein Telefonat mit dem Monetarium war ebenfalls eindeutig: Wir sendeten das Mail allen Kunden in der Datei :rolleyes:, ebenso wie sie ein Mail von dem Kurssatz Zypern oder so was senden. Eigenartig, dass die Münze Österreich das offensichtlich bereits an ihre Hauptabnehmer vorab schon veröffentlicht.

      :] :] :] :] :]
      @Misan: willst deine Silberzehnerle jetzt wieder tauschen ?
      :D :D :D

      sry, konnt ich mir nicht verkneifen
      Das Geld ist doch nicht weg, es hat nur ein anderer X(