Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
Was ist mit Platin los? - Seite 53 - Platin & Palladium: Barren und Münzen zur Wertanlage - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

Was ist mit Platin los?

    • Neu

      ich würde da mal momentan ganz locker die nächsten Wochen abwarten und mich nicht verrückt machen lassen. Ich bin mir ziemlich sicher, wir werden noch gute Kaufgelegenheit sehen, egal ob bei Gold Silber oder Platin. Die Preise sind ja momentan völlig überzogen und verrückt. Alle denken es gibt kein Edelmetall mehr. Dabei liegt es ausschließlich an den Lieferengpässen weil kein Nachschub kommt. Das liegt ausschließlich an Corona, wenn das vorbei ist, dann flutscht die Sache wieder.
    • Neu

      Ja, wenn es vorbei ist haben wir aber auch eine Inflation, wenn nicht sogar Hyperinflation und dann kannst du das Geld mit der Schubkarre zum Edelmetallhändler karren, um eine Unze zu bekommen!

      davidke schrieb:

      ich würde da mal momentan ganz locker die nächsten Wochen abwarten und mich nicht verrückt machen lassen. Ich bin mir ziemlich sicher, wir werden noch gute Kaufgelegenheit sehen, egal ob bei Gold Silber oder Platin. Die Preise sind ja momentan völlig überzogen und verrückt. Alle denken es gibt kein Edelmetall mehr. Dabei liegt es ausschließlich an den Lieferengpässen weil kein Nachschub kommt. Das liegt ausschließlich an Corona, wenn das vorbei ist, dann flutscht die Sache wieder.
    • Neu

      Auch das glaube ich nicht... Diese Spekulationen kenne ich schon seit vielen vielen Jahren in jede Richtung. Irgendwelche Leute springen immer auf irgendeinen Panik Zug auf und nutzen ihn für ihre Zwecke aus.

      Was ist wenn die Wirtschaft um 2, 3 oder um 5 % zurückgeht? Wo ist das Problem? Hat irgendjemand gemeint, dass die endlose Steigerung jedes Jahr so weitergeht bis zum Sankt Nimmerleinstag?

      Ich mache mich da nicht mehr verrückt. Beeinflussen können wir es sowieso nicht. Und irgendwelche sinnvollen Prognosen kann hier in diesem verrückten Zeiten auch keiner abgeben. Die Musik spielt ganz woanders, worauf wir genau null Einfluss haben!
    • Neu

      nicco schrieb:

      Boschty schrieb:

      Kann mir jemand erklären warum Platin derzeit so schlecht verfügbar ist?

      Schlicht ausverkauft oder gibt es tatsächlich Lieferengpesse?
      Den Platin ETF bekommt man ohne Probleme. Kein Händleraufschlag. Heute Umsatz Xetra 122t.
      WisdomTree Physical Platinum
      Danke, mir geht es aber um den tatsächlichen Besitz und die Frage war aus Interesse.

      Ich hatte einfach gern eine Unze. Schlichtes "haben wollen".

      Wer erhebt denn die hohen Aufschläge, der Händler bei dem ich (wir) kaufen oder wird der Aufschlag schon davor erhoben. Irgendwer macht sich ja die Taschen voll.....
    • Neu

      Normale Zeiten:
      Spotpreis + Kosten für Prägung, Versand und Lagerung beim Händler + 19% Mwst. + ggf. Aufschlag für limitierte Sammlermünzen = Preis für eine Unze ca. 25%-35% über Spot (Kleinvieh ist besonders teuer)
      Jetzt:
      nahezu alles ausverkauft, kein Nachschub -> hohe Aufschläge auf noch vorhandenes Material

      ->>> kaufst du im Goldseitenforum oder wartest, bis die Händler wieder Material haben und der alte Spread wiederhergestellt ist. Nicht gerade unwahrscheinlich, dass der Spotpreis für Platin bis dahin aber deutlich höher liegt.

      ->>> alternativ kaufst du jetzt ETC-Anteile und verhökerst diese, wenn die Münzen wieder den normalen Aufschlag beim Händler haben
      „If you try to make everything muticultural, you end up with no culture at all.“ Morrissey
    • Neu

      Spengler schrieb:

      Normale Zeiten:
      Spotpreis + Kosten für Prägung, Versand und Lagerung beim Händler + 19% Mwst. + ggf. Aufschlag für limitierte Sammlermünzen = Preis für eine Unze ca. 25%-35% über Spot (Kleinvieh ist besonders teuer)
      Jetzt:
      nahezu alles ausverkauft, kein Nachschub -> hohe Aufschläge auf noch vorhandenes Material

      ->>> kaufst du im Goldseitenforum oder wartest, bis die Händler wieder Material haben und der alte Spread wiederhergestellt ist. Nicht gerade unwahrscheinlich, dass der Spotpreis für Platin bis dahin aber deutlich höher liegt.

      ->>> alternativ kaufst du jetzt ETC-Anteile und verhökerst diese, wenn die Münzen wieder den normalen Aufschlag beim Händler haben
      Wohl dem , der in solchen Zeiten Ein Konto bei denen hat... :D
      „Die Zukunft gehört nicht den Globalisten. Die Zukunft gehört den Patrioten.“ Donald Trump
      ( Ansprache an die UN-Generalversammlung 2019 )

    • Neu

      davidke schrieb:

      ich würde da mal momentan ganz locker die nächsten Wochen abwarten und mich nicht verrückt machen lassen. Ich bin mir ziemlich sicher, wir werden noch gute Kaufgelegenheit sehen, egal ob bei Gold Silber oder Platin. Die Preise sind ja momentan völlig überzogen und verrückt. Alle denken es gibt kein Edelmetall mehr. Dabei liegt es ausschließlich an den Lieferengpässen weil kein Nachschub kommt. Das liegt ausschließlich an Corona, wenn das vorbei ist, dann flutscht die Sache wieder.
      Jo, allerdings hat auch Afrika die Rand geschlossen, und wenn dann noch paar Bergwerke dicht machen oder gar absaufen oder die Fachkräfte an Kordula verrecken....oder die Nachfrage weiterhin sehr hoch bleibt, für den Rest vom Jahr, und womöglich der Euro gesprengt wird....wir werden sehen.
      Jedenfalls erscheint mir der Preis in Betracht auf Nachfrage und Angebot schon angepasst, denn Papier von der Comex kann man nicht einschmelzen oder horten....sonst würden "die Leute" ja das Zeugs kaufen und nicht Wahres haben wollen!

      Welcher Preis entspricht also gerade der Wirklichkeit ????
      Gold wirft auch keine Strafzinsen ab! :thumbsup:
      Hobbyimker Metallsammler Alchemist

      Meine Bewertung: Knallsilber
    • Neu

      "Freitag 27.03.2020 Wir können nach wie vor und zu normalen Konditionen alle Edelmetalle für… Anmelden oder registrieren
      Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180) Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805) Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar. John Fitzgerald Kennedy (1917-1963) Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen. G.Orwell