Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.
GOLD : Märkte und Informationen - Seite 1.961 - Gold & Silber Tagesgespräch - Goldseiten-Forum.com | Das Diskussionsboard für Edelmetalle & Rohstoffe

GOLD : Märkte und Informationen

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Funktion der Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

    • Neu

      Danke für deine grosse uneigennützig geleistet Arbeit! Eine wichtige und schöne Zusammenfassung... [smilie_blume]

      Mit liebem Gruss,
      Lucky
      "Das einzige Geld, auf das ich mich verlassen kann, ist das Gold, das ich besitze" J.Sinclair
      X( " Heute besteht der USD nur noch aus Lügen der US-Regierung und ihrer Organe " X( (frei nach J.Willie)
      "Ich bin für Fotosynthese und die braucht CO 2" (Dr.Markus Krall)
    • Neu

      Man könnte zunächst glauben die Perth Mint baut für schlechte Zeiten vor.

      Perth Mint buys King Henry, world's largest-known gold specimen, for $3m
      Aber aus dem Artikel geht hervor, dass die Sammlung seltener Goldstücke bereits eine mehr als 100jährige Tradition der Perth Mint ist.

      Aus dem Inhalt:
      • King Henry wurde am Vatertag 2018 etwa 500 Meter unter der Oberfläche in der Beta Hunt Mine bei Kambalda entdeckt.
      • Die Minenbesitzer, Karora Resources, haben das goldbedeckte Gestein für 3 Mio. $ an die Perth Mint verkauft
      • Der Metallwert des King Henry Exemplars ist beim heutigen Goldpreis fast 3,5 Millionen Dollar wert.
      • Das 94 Kilogramm schwere Exemplar ist nach dem Bergmann Henry Dole benannt, der den goldverkrusteten Felsen einen halben Kilometer unter der Oberfläche in der Beta Hunt Mine in den Goldfields von Westaustralien entdeckte.
      • King Henry ergänzt die 122 Jahre alte Sammlung seltener Goldstücke, die auch die berühmte australische Känguru-Goldmünze enthält, deren Wert auf mehr als 60 Millionen Dollar geschätzt wird.
      • Der Geschäftsführer von Karora Resources, Paul Andre Huet, sagte, es sei wichtig, dass das Exemplar in Westaustralien bleibt.
        "Die Tatsache, dass es nicht zu einem weiteren Doré-Barren eingeschmolzen wird und die Leute es für die nächsten hundert Jahre ausgestellt sehen können, begeistert uns", sagte er.
        "Es ist mit Sicherheit ein zeitloses Stück.
        "Es gab viele Interessenten für ein Stück dieser Größenordnung, aber als Unternehmen hielten wir es für richtig, es hier in Westaustralien zu verkaufen; es hier zu behalten, damit sich alle daran erfreuen können."
      Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

      Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.
    • Neu

      So barbarisch und altmodisch wird Gold - zumindest von den Zentralbanken - wohl nicht gesehen.

      Eine Umfrage unter Zentralbanken ergab auch im Jahr 2021 gute Gründe, um Gold in größeren Mengen zu halten.



      2021 Central Bank Gold Reserves Survey

      • Langfristiger Wertspeicher (49 % Zustimmung)
      • Historische Position (47 %)
      • Wertentwicklung in Krisenzeiten (45 %)
      • Effektive Portfolio-Diversifikation (45 %)
      • Keine Ausfallrisiko (36 %)
      • Hochliquide Anlageform (34 %)
      • Kein politisches Risiko (17 %)
      • Dient als werthaltiges Sicherheitspfand (15 %)
      Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

      Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.
    • Neu

      US-Verbraucherpreise deutlich höher als erwartet!
      Die US-Verbraucherpreise (Mai) sind mit +0,6% höher ausgefallen erwartet (Prognose war +0,4%; Vormonat war +0,9%). Zum Vorjahresmonat stiegen die Preise um +5,0% (Prognose war +4,7%; Vormonat war +4,2%).

      In der Kernrate (ohne Nahrung und Energie) stiegen die Preise zum Vormonat um +0,7% (Prognose war +0,3%; Vormonat war +0,4%) und zum Vorjahresmonat um +3,8% (Prognose war +3,4%; Vormonat war +3,0%).
      Die Realeinkommen der Amerikaner liegen bei -0,1% (Vormonat war +0,2%).

      Also deutlich höhere Inflation als erwartet- +5,0% ist schon eine echte Hausnummer! Die US-Futures tiefer, die Rendite der 10-jährigen US-Staatsanleihe deutlich höher..
      Mein lieber Scholli... mal schauen wie die FED die "transitory" (vorübergehende) Inflation rechtfertigen will.
      Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!

      Immanuel Kant
    • Neu

      Mal wieder einen Blick darauf was die US-Mint an Goldmünzen ausliefert:
      usmint.gov/about/production-sa…eYear-datedcoinssoldyear=
      Seit über 2 Monaten nichts, null , nada an Münzen unter 1oz. :boese:
      Derweil der Marktpreis einer 2021er 1/10 oz Eagle Gold:
      findbullionprices.com/p/2021%2…Eagle%201/10%20oz%20Coin/
      71% Aufpreis auf Spot und nur ein einziger hat überhaupt welche. =O

      Die US-Mint ist natürlich eine Behörde und man kann deshalb da viel mit Inkompetenz usw. entschuldigen. Vielleicht sind die wirklich so unfähig um z.B. für die Silbereagles die Rohlinge im angespannten Marktumfeld einzukaufen.
      Aber bei Gold? 1 oz Münzen haben sie ja ein paar gemacht (siehe auch andere Tabelle mit den Büffeln)

      Ich meine es ist ganz klar eine Politik potenzielle Edelmetallneulinge abzuschrecken. Denn wohl die allermeisten fangen klein an. Ich habe z.B erst vor grob einem Jahr angefangen und meine erste physische Goldmünze war auch nur 1/10 oz. Es ist nun nicht so, dass mehr über meinen finanziellen Möglichkeiten war. Nö, mit Aktien usw. also Papier/ elektronisch habe ich schon lange völlig schmerzfrei hohe Beträge umgesetzt. Das war ich halt gewohnt. Aber physisch Edelmetall ist emotional/unterbewusst was völlig anderes. Man fängt halt ängstlich klein an und muss sich erst mal dran gewöhnen.
    • Der erste physische Geldautomat für Goldbarren steht jetzt in der Tschechischen Republik

      Neu

      Der Automat bietet drei Optionen an, aber nur zwei waren auf Lager. Ein 1-Gramm-Goldbarren, ein 10-Gramm-Argor-Heraeus-Goldbarren und ein 1-Troy-Unzen-Barren.
      Der Automat akzeptiert nur Bargeld, Euro oder tschechische Kronen und Sie müssen Ihren Kauf nicht mit einem Ausweis oder der Registrierung einer Telefonnummer registrieren. Es gibt jedoch ein Limit für den anonymen Kauf. 250’000 CZK oder 10’000 Euro. Ähnlich wie die Gesetze in den USA (10.000 $).
      uncutnews.ch/der-erste-physisc…r-tschechischen-republik/
      Schlaft nicht, während die Ordner der Welt geschäftig sind. Seid mißtrauisch gegen ihre Macht, seid Sand, nicht Öl im Getriebe der Welt!
      Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Neu

      Kein Aprilscherz, der Sonnenkönig will Goldreserven ... verkaufen. [smilie_happy]
      Auf zerohedge und anderen Seiten kam bereits der Vergleich mit Gordon Brown, der seinerzeit das englische Gold zu Tiefstkursen verhökerte.
      Thu, 10 Jun 2021 - France’s Macron calls for agreement on financial aid to Africa
      mehr
      French President Emmanuel Macron called on Thursday on G7 nations to find an agreement as part of efforts to reallocate $100 billion in International Monetary Fund (IMF) special drawing rights to African states.
      Macron told a news conference he would like the sale of gold reserves to help finance this planned aid for Africa.
      saludos
      dieser Forenbeitrag wurde CO2-neutral erstellt, zum Ausgleich fahre ich ein KFZ mit Emissionshintergrund
    • Neu

      Real de Catorce schrieb:

      Kein Aprilscherz, der Sonnenkönig will Goldreserven ... verkaufen. [smilie_happy]
      Auf zerohedge und anderen Seiten kam bereits der Vergleich mit Gordon Brown, der seinerzeit das englische Gold zu Tiefstkursen verhökerte.
      Thu, 10 Jun 2021 - France’s Macron calls for agreement on financial aid to Africa
      mehr
      French President Emmanuel Macron called on Thursday on G7 nations to find an agreement as part of efforts to reallocate $100 billion in International Monetary Fund (IMF) special drawing rights to African states.
      Macron told a news conference he would like the sale of gold reserves to help finance this planned aid for Africa.
      saludos
      Übersetzung: "Der französische Präsident Emmanuel Macron forderte am Donnerstag die G7-Staaten auf, eine Einigung im Rahmen der Bemühungen zu finden, 100 Milliarden Dollar an Sonderziehungsrechten des Internationalen Währungsfonds (IWF) an afrikanische Staaten umzuverteilen.
      Macron sagte auf einer Pressekonferenz, er wünsche sich den Verkauf von Goldreserven, um diese geplante Hilfe für Afrika zu finanzieren."

      Nicht das französische Gold will er verkaufen, sondern das des IWF.


      Und was passiert wohl, wenn physisches Gold tonnenweise verkauft wird?
      Ich glaube diese Begründung nicht! Für Afrika - seit wann ist Macron ein Wohltäter. Lasst bitte die Vorsilbe "Wohl-" weg, dann passt es.


      LG Vatapitta
      Mein Archiv aktualisiert 03.05.21
      Hans Georg Maaßen, zu Merkels Vergangenheit bei der Feier zum 30. Jahrestag - leider gelöscht!
    • Neu

      Wenn physisches Gold tonnenweise verkauft wird, freuen sich China und Russland und können so US-Staatsanleihen verkaufen und in Gold eintauschen.
      Keiner von uns kommt lebend hier raus. Also hört auf, euch wie ein Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen. Spaziert in der Sonne. Springt ins Meer. Sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern. Seid freundlich. Seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
      Anthony Hopkins

      Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16
    • Neu

      PatronaLupa schrieb:

      cu DL...man kann es tatsächlich...echtes und das einzige Geld kaufen
      klar kann man das :) geld ist immer zuerst ein gut, welches sich als geld im markt durchgesetzt hat... eben keine währung... aber erklär das heute mal jemanden... die schaun dich an wie ein reh das auf der linken spur auf der autobahn steht und in den scheinwerfer glotzt.

      bg bh
      Money is made in the DELTA between PERCEPTION and REALITY

      Wenn man die Freiheit nur zurückbekommt, wenn man sich impfen lässt,
      hat man die Freiheit schon verloren.
    • Neu

      PatronaLupa schrieb:

      You made my day...ich gehe echtes Geld kaufen.

      cu DL...man kann es tatsächlich...echtes und das einzige Geld kaufen [smilie_happy] [smilie_happy] [smilie_happy]

      Dieser eine Satz ist die Quintessenz des Goldes...was es ist....das Geld
      So schaut's aus. Gold/Silber sind Geld, der Rest ist Kredit.
      „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ (Albert Einstein)

      „Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.“ (Benjamin Franklin)